Tischtennis

Vereinsmeisterschaft 2019

Zum dritten Mal in Folge hat sich Klaus Engelhard den Titel des Vereinsmeisters gesichert – im Finale setzte er sich erneut gegen Jürgen Eckerlein durch.

Zwölf Teilnehmer spielten alle Platzierungen aus. Die Sieger der Vorrundengruppen standen sich im Halbfinale gegenüber, Nadine Zottmann setzte sich anschließend im Spiel um Platz 3 gegen Bernd Eckerlein durch.

Die Paarungen im Doppel wurden traditionell gelost, anschließend folgte das K.O.-System. Wie im Einzel standen sich auch im Doppelfinale Engelhard und Eckerlein J. gegenüber. In einem spannenden Spiel mit Matchbällen auf beiden Seiten konnte sich Eckerlein J./Pittack in der Verlängerung des Entscheidungssatzes gegen Engelhard/Disterer den Titel sichern.

Im Vorfeld setzte sich bei der Jugend Lea Meyer souverän durch – sie gab nicht einen Satz ab und konnte den Pokal entgegennehmen. Auf dem Siegerpodest folgten Laurin Herbertz und Sasha Bernecker, die ebenso eine Medaille und eine Urkunde überreicht bekamen.


Alle Informationen zu unseren Zelluloidkünstlern auf

www.tischtennis-spalt.de

Anprechpartner

Bernd Wechsler

Telefon: 0 91 75/90 76 90

Trainingszeiten und -ort

TSV-Halle, Hopfenstr. 1

Jugend: Montag, 17:30 - 19 Uhr

Herren: Montag und Freitag, 19:30 Uhr (an spielfreien Tagen)