Kampfsport

In unserer Kampfsport-Abteilung trainieren Kampfsportler aus allen Altersgruppen den koreanischen Kampfsport Taekwondo.

Außerdem wird speziell für Frauen Kara-T-Robics angeboten. Die Mischung aus Karate und Aerobic ist ein effektives Fitnesstraining, welches nahezu alle großen Körpermuskeln beansprucht sowie das Herz-Kreislaufsystem trainiert.

Ju Jutsu ist eine Selbstverteidigungssportart. Jeder kann sie erlernen von 6 Jahren bis…, egal ob Mann oder Frau. Auch gesundheitliche Einschränkungen müssen kein Hindernis sein.

Als Trainer konnten wir den Sportphysiotherapeuten Michael Schürheck gewinnen, der vielen schon durch seine Physiotherapie Praxis in Spalt bekannt ist. Michael betreibt Ju-Jutsu seit 1986. Er trägt den 2. DAN Ju-Jutsu und besitzt die Trainerlizenzen C,B,A Leistungssport, C,B,A Breitensport und B Gewaltprävention. 2015 wurde ihm die Ehrennadel in Bronze des DJJV verliehen. Seit 2003 betreut er als Physiotherapeut den Bayrischen Ju Jutsu Kader und seit 2008 ist er Mitglied des med. Team des Deutschen Ju-Jutsu Verband (DJJV). Seit 2013 Betreut Michael den A/B Kader der Ju-Jutsu Nationalmannschaft bei Weltmeisterschaften und anderen internationalen Turnieren.

Ansprechpartner

Kampfsport

Otto Hausmann

Telefon: 0 91 75/3 21

 

 

Kara-T-Robic

Inge Hausmann

Telefon: 0 91 75/3 21

 

 

Ju Jutsu

Michael Schürheck

Telefon: 0 91 75/90 76 24

E-Mail: pt-misch(at)freenet.de

 

 

Traninszeiten und -orte

Kampfsport (Taekwondo)

Dojo Hausmann, Massendorfer Str. 11

Montag, 19 - 20:30 Uhr

Sonntag, 9 - 10:30 Uhr

 

 

Kara-T-Robic

Dojo Hausmann, Massendorfer Str. 11

Dienstag, 19:30 - 21 Uhr

Freitag, 19 - 20:30 Uhr

 

 

Ju Jutsu

Kinder/Jugendliche: Dienstag, 15:30 Uhr - 17:00 Uhr, Schulturnhalle

Erwachsene: Montag, 19:30 - 21:00 Uhr, Schulturnhalle