Neuigkeiten

Jahreshauptversammlung 2018

TSV 1890 Spalt hielt Rückschau

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TSV 1890 Spalt gab der 1. Vorsitzende Dieter Kamm einen Rückblick auf das Vereinsgeschehen. Im Mittelpunkt der Versammlung standen jedoch die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft im Verein, war doch insgesamt die außergewöhnlich hohe Zahl von 39 Personen zu ehren.

Zunächst wurde jedoch auf das sportliche Geschehen und die Vorstandsarbeit zurück geblickt. Im sportlichen Bereich zeigt sich der Verein nach wie vor breit aufgestellt. Von Fußball über Tischtennis, Leichtathletik, Faustball und Badminton reicht das Angebot im Wettkampfsport. Im Gesundheits- und Fitnessbereich gibt es zahlreiche Angebote verschiedener Abteilungen sowie mittlerweile auch Kurse, die gegen Gebühr auch von Nichtmitgliedern besucht werden können. Allerdings sind in vielen Abteilungen nur wenige Mitglieder aktiv, so dass die Auflösung verschiedener Abteilungen droht, sollten nicht neue Aktive hinzu kommen. Der 1. Vorsitzende Dieter Kamm prangerte in diesem Zusammenhang deutlich an, dass eine Vereinsmitgliedschaft wohl für viele nicht mehr in Frage kommt. Genau dieses macht jedoch einen Verein aus, lebt er doch von der Solidargemeinschaft vieler Mitglieder. Das breite Angebot des Vereins kann schließlich nur dann allen zur Verfügung stehen, wenn sich Ehrenamtliche darum kümmern und im Gegenzug von möglichst vielen genutzt wird.

Probleme bereitet dem Vorsitzenden der Pachtvertrag des Sportgeländes an der Hopfenstraße mit der Stadt Spalt. Mit dem gültigen, über 25 Jahre alten Vertrag ist eine Bezuschussung durch den Bayerischen Landessportverband für erforderliche Sanierungsmaßnahmen, wie die z.B. die im letzten Jahr beschlossene Sanierung des A-Platzes, ausgeschlossen. Dieses Thema muss im laufenden Jahr vordringlich abgearbeitet werden. Zur beschlossenen Sanierung des A-Platzes kommt mittlerweile auch eine in die Jahre gekommene Bewässerungsanlage dazu. Auch hier müsse man sich Gedanken machen, wie der Vorsitzende erläuterte.

Den größten Raum in der Versammlung nahmen jedoch die Ehrungen ein, konnte doch in diesem Jahr die außergewöhnliche Zahl von 39 Mitgliedern eine Ehrung entgegen nehmen. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt Petra Bram, Monika Deyerler, Elias Flock, Helga Flock, Bernd Großmann, Christoph Kastner, Martina Kipf, Rudolf Kittsteiner jun., Andreas Kranzer, Inge Peter und Sebastian Zettl. Die Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft durften folgende Mitglieder entgegen nehmen: Eva Beierlein, Pauline Greil, Norbert Habel, Norbert Jung, Marion Kern, Martin Schätz, Monika Schlaug, Gerda Schlesinger, Otto Wechsler, Dr. Wilhelm Wechsler, Irmgard Zelzer und Georg Zörntlein. 50 Jahre Mitglied im Verein sind Horst Dirsch, Otto Ermer, Annegret Kraus, Gertraud Lindmeier, Mathilde Peitz, Helene Wechsler und Ernst Werzinger. Auf 60 Jahre bringen es Max Ammon, Josef Forster, Werner Olbrich und Rosemarie Schmörer. Sogar 65 Jahre im Verein sind Felix Kocher, Erwin Obernhuber, Horst Schätz und Ludwig Stengel. Eine besondere Ehrung durfte jedoch Josef Dick entgegen nehmen, ist dieser doch schon seit 1943 Mitglied des TSV, also stolze 75 Jahre. Der 1. Vorsitzende bedankte sich bei allen für ihre langjährige Treue zum Verein. Umrahmt wurde die Ehrung wieder vom Ehrenmitglied und ehemaligen Vorsitzenden Eduard Kastner, der in gewohnt unterhaltsamer Manier einen Rückblick auf das politische Weltgeschehen im Eintrittsjahr der Geehrten, als auch auf das Vereinsgeschehen im jeweiligen Jahr gab. So erfuhren viele der darüber doch etwas verdutzten jüngeren Mitglieder, dass in den 1950er Jahren noch Personen aus dem Verein ausgeschlossen wurden, wenn sie aus Sicht des Vorstandes nicht ausreichend sportlich aktiv waren. Ein in der heutigen Zeit wohl eher auszuschließender Vorgang.


Die für 65 Jahre geehrten Mitglieder Horst Schätz, Ludwig Stengel und Erwin Obernhuber (v. l.) mit dem 1. Vorsitzenden Dieter Kamm (ganz links). In der Bildmitte der für 75 Jahre Mitgliedschaft im TSV Spalt geehrte Josef Dick.
Geehrte für 40-, 50- und 60-jährige Mitgliedschaft
Geehrte für 25 Jahre Mitgliedschaft

Termine der Fußballer

1. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...
TSV Spalt auf FuPa

2. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...
TSV Spalt II auf FuPa